Folge mir @unsophisticated_sarah

Dienstag, 13. September 2016

Von der Muse verlassen

Als wäre es Schicksal, haben mich an dem selben Tag, Izela von "Evli's Needle" und Almut von "Fuchsfamilie" angeschrieben. Izela bat mich ihren neuen Schnitt Probe zunähen und Almut hatte eine neue Eigenproduktion die ich vernähen durfte. PERFEKT! Hatte ich den nun seit Wochen keinen neuen Stoff gekauft! (Das ändert sich übrigens am Wochenende, da ist nämlich wieder Stoffmarkt <3 Da darf ich mit meiner Kamera natürlich nicht fehlen ;))


Und bevor ich euch nun weiter voll schreibe, habe ich hier meine "ALVA" von Evli's Needle, aus dem Stoff "Pusteblumen" von Fuchsfamile, kombiniert von meiner DIY Designerleggings aus der "Große Luise" von Himmelblau..
Und meinen geliebten Hut habe ich von I am.


"ALVA" habe ich aus dem Jersey von Fuchsfamilie genäht, die Ärmel aus einer weißen Spitze deren Saum ich rolliert habe und den Bundsaum des Oberteils mit einem weißen Jersey kombiniert. 

Wie findet ihr den neuen Schnitt von Izela und die neue Produktion von Almut?

Eure Sarah <3





Kommentare:

  1. Was bitte ist das für eine Hose?? :-O

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sarah,
    Welcome back to RUMS! Schön, ein neues Design von dir bestaunen zu können. Du bringst immer herrlich frischen Wind rein! So auch mit diesem Outfit, was dir sehr gut steht! An den Leggings scheiden sich sicherlich die Geister. Die sind jetzt auch nicht unbedingt meins, aber ich finde es super, dass du einfach machst was du willst und uns daran teilhaben lässt. Ich freue mich schon auf deinen Videobeitrag!
    Liebe Grüße,
    Lydia

    AntwortenLöschen